Landesschule zur persönlichen Entwicklung
  • Unsere Schule

Die Landesschule Baumgartenberg ist eine Sondererziehungsschule mit einer sozialpädagogischen Klasse, die an die Volksschule Baumgartenberg angeschlossen ist.

Das Lehrer*innenteam besteht im Schuljahr 2020/21 aus einer Sonderpädagogin und zwei MS-Lehrkräften.

Unsere Schüler*innen werden nach den Lehrplänen der Mittelschule, der Allgemeinen Sonderschule und nach dem Lehrplan für erhöhten Förderbedarf unterrichtet.

Die Schüler*innen werden dabei in einer Kleingruppe vom Lehrer*innenteam auf Basis einer schulautonom reduzierten Stundentafel betreut.

Die Schule ist in einem Nebengebäude des Klosters vom Guten Hirten in Baumgartenberg untergebracht.

 

v.l.n.r.:  L. an MS Ulrich M. Steskal; SOL/VL Barbara Kragl; VD Johannes Holl